jump to navigation

In Bremen blähte der Wind das rote UN-Banner mit den acht Millenniumszielen… 20. September 2010

Posted by BAKI-SCHULE in Baki-Schule, Bremen, Erich K. H. Kalkus, Uncategorized.
Tags: ,
trackback

…am 17. und 18. und 19. September 2010 anlässlich der weltweiten Aktionstage gegen Hunger und zur Erinnerung an die vor zehn Jahren – im Jahr 2000, in dem über der Weltausstellung in Hannover ( EXPO 2000 )  die Frage „Welche Schule braucht die Zukunft unserer Welt ?“ gleichsam wehte und aus Bremen die Kinderantwort erhielt: „…die Schule, die ein Herz für unsere Welt hat !“  – von 191 Ländern der Vereinten Nationen ins Leben gerufene Kampagne. Heute, am Weltkindertag 2010, soll das symbolische „Herz aus der Bremer Schule“, das so rot ist wie das UN-Banner, auf dem Bremer Marktplatz – wieder um „fünf Minuten vor 12 Uhr“ – der Öffentlichkeit gezeigt werden in der Bremer Aktion für Kinder mit der Friedenstaube des Künstlers Richard Hillinger – als „5. Bremer Stadtmusikant“ ( s. GOOGLE ).

Zuvor noch sollen hier weitere Bilddokumente aus Bremen veröffentlicht werden – auch vom „1. Friedenslauf auf der Allee der UN-Ziele“ am 19. September 2010 ( s. dazu auch GOOGLE: „Allee der UN-Ziele“ ).

Erich K.H. Kalkus, BAKI-SCHULE

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: