jump to navigation

Bremer Tageszeitungen AG am 13. August 2011 mit dem „Haus mit Herz für freie Presse“ ausgezeichnet 16. August 2011

Posted by BAKI-SCHULE in Baki-Schule, Erich K. H. Kalkus, Uncategorized.
Tags: , ,
trackback

Mit dem BAKI-Brief vom 13. August 2011 aus dem Schnabel der Bremer Friedenstaube übergab  ich im Foyer des Pressehauses Bremen für Herrn Redakteur Joerg Helge Wagner, Leiter des Ressorts POLITIK,  die BAKI-Auszeichnung „Haus mit Herz für freie Presse“ für die freundliche Beachtung schulischer, d.h. einfacher Ideen, die Grenzen überwinden und Verantwortliche überall auf der Erde unterstützen können in ihren Bemühungen zum Erhalt des Friedens. Mit den Veröffentlichungen „Ein Paket für den Kanzler…“ am 11. September 1987 und „‚Herzlicher Dank‘ vom Bundeskanzler“ am 29. September 1987  ( noch heute weltweit im WESER-KURIER-Archiv auffindbar ) dokumentieren BREMER NACHRICHTEN und WESER-KURIER die Initiative aus der Bremer Schule zum Bau einer BAKI-Brücke von der Bundesrepublik Deutschland aus in die DDR vor 1989. Veröffentlichungen über schulische Bemühungen zur friedlichen Vereinigung sogar über Mauern hinweg ermutigen schon Kinder – überall auf der Erde.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: